MZH Recto Verso - Grône

Der Mehrzwecksaal „Recto Verso“ in Grône ist sicherlich eines unserer wichtigsten Projekte der letzten Jahre im Wallis. Er ist für Veranstaltungen für bis zu 2400 Personen konzipiert.

Die Bühne hat mit 12 m Breite wesentlich grössere Dimensionen als die meisten Mehrzweckhallen (8 bis 9 m). Die Höhe bis zu den Tragrohren beträgt 7.5 m. Mit dem Saalhochzug umfasst die Bühne 10 motorisierte Hochzüge. Die Beleuchtung kann dadurch einfach montiert und schnell eingestellt werden.

Auf der Rückseite der Bühne befindet sich ein hochwertiger Videoprojektor, welcher als Rückprojektor funktioniert. Er wird von einem mobilen Multimedia-Wagen aus gesteuert. Dadurch ist es möglich, an verschiedenen Orten im Saal eine Verbindung herzustellen, um den gewünschten Audio-Video-Stream zu senden (z.B. Laptop, DVD/Blu-Ray, DVD-Player oder beliebige HDMI-Quelle).

Der Mehrzwecksaal mit seiner Fläche von 924 m2 wird vor allem als Doppelturnhalle genützt. Dank den Schiebepaneelen kann der Bühnenbereich vollständig vom Hallenbereich getrennt werden. So wird verhindert, dass sportliche Aktivitäten den Bühnenbereich beschädigen.

Bei einem Saal dieser Grösse kommen zwei Line-Arrays (Lautsprecher Nexo GEO S12 und Subwoofer LS18) für Konzerte und Shows sowie eine Grundbeschallung für beide Hallenteile zum Einsatz. Diese unterschiedlichen Soundsysteme können unabhängig voneinander verwendet oder durch die Anwahl auf einem einfachen Bedienpanel miteinander kombiniert werden. Profis können sich auch auf das Computernetzwerk verlassen, um das digitale Dante-Protokoll zu empfangen. Es besteht die Möglichkeit, ein eigenes Digitalmischpult mitzubringen, sich mit dem Netzwerk zu verbinden und so direkt mit allen Audioanlagen zu kommunizieren.